Inhalt
Datum: 12.09.2022

"Wir mischen mit!" - Frauen in die Kommunalpolitik

Im Hinblick auf die Kommunalwahl 2023 haben die Gleichstellungsbeauftragten aus dem Kreis Schleswig-Flensburg – in Kooperation mit den Kreisen Dithmarschen und Nordfriesland sowie der Stadt Flensburg – am 27.08.2022 eine Veranstaltung zum Thema „Frauen in die Politik“ im Kreishaus in Schleswig durchgeführt.

Es handelte sich um eine Abschlussveranstaltung zur Seminarreihe „Politik sucht Frauen*“ sowie die Eröffnung einer Fotoausstellung zur Aktion „Wir mischen mit“. Kommunalpolitisch interessierten Frauen aus den Kreisen Schleswig-Flensburg, Dithmarschen, Nordfriesland und der Stadt Flensburg wurde in einer Seminarreihe das Rüstzeug für die (kommunal)politische Arbeit an die Hand gegeben.

Auf dem Programm standen eine Podiumsdiskussion, ein anschließendes Speed-Dating mit den Po-diumsgästen und die feierliche Eröffnung der Ausstellung „Wir mischen mit“, in der 15 aktive Kommunalpolitikerinnen der genannten Regionen portraitiert werden (Broschüre in digitaler Form - siehe Anlage). Die Aktion wird gefördert durch das Ministerium für Inneres, Kommunales, Wohnen und Sport des Landes Schleswig-Holstein.

Auf dem Podium saßen Frau Dr. Sabine Sütterlin-Waack (Ministerin für Inneres, Kommunales, Wohnen und Sport des Landes Schleswig-Holstein), Frau Birte Pauls (Abgeordnete im Schleswig-Holsteinischen Landtag), Frau Petra Bargheer-Nielsen (Bürgermeisterin der Gemeinde Ellingstedt) so-wie Frau Ilse Johanna Christiansen (Stadtvertreterin Bredstedt und Fraktionsvorsitzende des SSW).

Die Fotoausstellung zur Aktion „Wir mischen mit“ kann noch bis zum 23.09.2022 im Bürgersaal der Kreisverwaltung Schleswig besucht werden.

Broschüre "Wir mischen mit!"