Inhalt
Datum: 06.05.2020

Verzicht auf Elternbeiträge zur schulischen Ganztagsbetreuung

Liebe Eltern der Schüler*innen der Zentralschule Harrislee,

die Koalition hat beschlossen, den bisher für einen Zeitraum vom 16. März 2020 bis zum 15. Mai 2020 begrenzten Verzicht auf Elternbeiträge zur schulischen Ganztagsbetreuung bis maximal zum 15. Juni 2020 auszuweiten. Dafür will das Land zusätzlich zu den bisher eingeplanten 20 Mio. Euro weitere 10 Mio. Euro bereitstellen.
Die gezahlten Beiträge für April, Mai und voraussichtlich Juni (je nachdem, ob eine Betreuung stattfinden kann und in Anspruch genommen wird oder nicht) werden Ihren MensaMax-Konten gutgeschrieben.
Eine Auszahlung dieses Guthabens kann nur auf Antrag in begründeten Einzelfällen schriftlich oder per E-Mail an die Gemeinde Harrislee erfolgen.