Inhalt

Notruf und Notrufdienste

Eine farblich herausstehende Notrufsäule mit dem Textinhalt "Notruf, SOS"

Verhalten im Notfall

Für Notfälle haben wir eine Auswahl von Notdiensten beziehungsweise Ansprechpartnern für Sie zusammengestellt. Wir bitten um Verständnis, wenn wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen können.

Wichtige Angaben für Rettungsdienst, Notarzt, Krankentransport:

  • Wer ruft an?
  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind betroffen?
  • Welche Art von Verletzung/Erkrankung liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen!


Verbleiben Sie so lange am Telefon, bis die Einsatzzentrale das Gespräch beendet hat. Das absichtliche oder wissentliche Absetzen eines unbegründeten Notrufes (auch ein einfacher Hilferuf) stellt in Deutschland eine Straftat dar (§ 145 StGB). Die Person muss ferner Schadensersatz an die beteiligten Organisationen
leisten. Der Missbrauch wird auch in anderen Staaten ähnlich geahndet.

Standorte von Defibrillatoren

Rettungszeichen für einen Defibrillator in grün und weiß
Wussten Sie, dass Sie unter www.sh-schockt.de/defi-standorte/karte/ jederzeit eine Karte mit den Standorten aller Defibrillatoren in Schleswig-Holstein aufrufen können?

Wenn Sie selbst Standort-Inhaber sind, aber Ihr Defibrillator bisher noch nicht auf der Karte dargestellt wird, registrieren Sie diesen gerne unter www.sh-schockt.de/mitmachen/defi-registrieren/  

Vielen Dank für Ihre Mithilfe, so können wir gemeinsam Leben retten!

Notrufdienste

Rettung und Polizei

Ärztliche Notrufnummern

Beratende Notrufnummern

Technische Notrufnummern

Fundsachen

Sonstige Notrufnummern